Prozess in Freiburg

Frau vor Gericht: Schizophrener Schub führt zu falschen Vorwürfen

Gina Kutkat

Von Gina Kutkat

Di, 06. April 2021 um 17:50 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Falsche Verdächtigung, Körperverletzung, Missbrauch von Notrufen: Am Landgericht Freiburg wird über die Taten einer psychisch kranken Frau verhandelt. Sie hat schizophrene Schübe und ist schuldunfähig.

Vor dem Freiburger Landgericht hat das Verfahren gegen eine 33-jährige Frau begonnen, die im Zentrum für Psychiatrie in Emmendingen untergebracht ist. Sie soll einen Mann fälschlicherweise verdächtigt haben, sie bedroht und vergewaltigt zu haben. Auch wegen gefährlicher Körperverletzung muss sie sich verantworten. Sie räumt fast alle Tatvorwürfe ein.
"So etwas erlebt man vermutlich nur einmal im Leben." Wolfgang Schmidt-Weihrich, Richter "Ich möchte mich bei Ihnen entschuldigen. Ich hatte einen schizophrenen Schub und habe mir alles ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung