Account/Login

Jens Neutag im Folktreff

Frech, bissig und dennoch charmant

Martha Weishaar
  • So, 12. Dezember 2010, 15:29 Uhr
    Bonndorf

     

Guido Westerwelle scheint eine Reizfigur für Jens Neutag zu sein. Doch nicht nur der FDP-Chef, auch viele andere Politiker, Spießbürger, Wähler, Konsumenten, Freizeitsportler und Leute wie Sie und ich bekamen beim Kabarett des Folktreffs ihr Fett ab.

Jens Neutag nennt bei der jüngsten Fol...de, für die es sich zu streiken lohnt.  | Foto: Martha Weishaar
Jens Neutag nennt bei der jüngsten Folktreffveranstaltung viele Gründe, für die es sich zu streiken lohnt. Foto: Martha Weishaar
1/3

BONNDORF. Guido Westerwelle scheint eine Reizfigur für Jens Neutag zu sein. Hat er nun Junggesellenabschied gefeiert oder nicht, ehe er den Bund fürs Leben einging? Forderte der Standesbeamte ihn womöglich auf: "Sie dürfen den Braut jetzt küssen!"? Doch nicht nur der FDP-Chef, auch viele andere Politiker, Spießbürger, Wähler, Konsumenten, Freizeitsportler und Leute wie Sie und ich bekamen beim Kabarett des Folktreffs ihr Fett ab.

Die Rezeptur des Jens Neutag ist dabei durchaus abgewogen: Bissiger Spott und Häme gleicht er mit augenzwinkerndem Charme aus, so dass die Zuhörer der vordersten Reihe nicht ernsthaft böse sein können, dass sie auf den Kabarettisten "sarglastig" wirken. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar