Dennis Zeug holt den Gesamtsieg

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Di, 25. September 2018

Freiamt

Erfolg für 27-jährigen Freiämter beim Slalom des Racing-Teams mit 132 Startern.

FREIAMT. Bei nahezu idealen Bedingungen kämpften 132 Motorsportler aus Süddeutschland am Sonntag während des 38. ADAC-MSRT-Slalom um Sekundenbruchteile. Die Windböen beeinträchtigten das Renngeschehen kaum, der gefürchtete Regen blieb aus.

Dennis Zeug, der 27-jährige Freiämter Motorsportler, der in einem Freiämter Betrieb als Schreiner arbeitet, wurde auf seinem Opel Kadett Coupé (Baujahr 1979) Klassen- und Gesamtsieger. "Mein Bruder Daniel Zeug, versteht von Fahrzeugtechnik viel mehr als ich, dem verdanke ich einen großen Teil meiner Erfolge", sagte er.

Das Innenleben der Fahrzeuge ist puristisch. Der Beifahrersitz fehlt. Rohes ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ