Freiamt im Cego-Fieber

Benedikt Sommer

Von Benedikt Sommer

Sa, 09. Januar 2016

Freiamt

75 Interessenten wollten das alte Spiel neu lernen / Der Cego-Meisterschaft steht nichts im Wege.

FREIAMT. Eine überwältigende Resonanz erfuhr die Initiative von Jürgen Schneider vom Freiämter Heimatverein, dem badischen Traditionsspiel "Cego" mit einem Anfängerabend neues Leben einzuhauchen. Schon weit vor Veranstaltungsbeginn waren für zahlreiche Interessenten keine Plätze mehr in der "Waldlust" von Willi Gerber zu finden.

"Heute spielen wir nicht um Geld, nicht um Hektar, sondern um den Anfängern hier zu zeigen, wie es geht", stimmte Jürgen Schneider gleich zu Beginn die "alten Klopfer" und Cego-Füchse milde, die aus Freiamt und der ganzen Region an den Sägplatz gekommen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ