"Freiburg drückt sich über die Kultur aus"

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mi, 14. Mai 2014

Freiburg

AUF EINEN KAFFEE MIT mit Atai Keller, dem Spitzenkandidaten der Kulturliste zur Wahl des Gemeinderats.

Atai Keller wartet am Strand unter Palmen. Ober besser gesagt: Er sitzt auf dem Sofa am Nierentisch vor der bunten Südsee-Fototapete im JC Café in der Klarastraße im Stühlinger. Daneben leuchtet glutrot eine Agfa-Werbung, daneben steht ein Friseurtisch aus Adenauers Zeiten. "Mir gefällt das hier unheimlich: diese Mischung aus Wohnzimmer, Cafébetrieb und Museum", so Atai Keller.

JC, der Gründer und Namensgeber des Cafés, war ganz früher Friseur, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ