Account/Login

Finanzen

Freiburg hat nun mehr als eine Milliarde Euro Schulden

Uwe Mauch
  • Mo, 24. Januar 2022, 09:01 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Abo Die Stadt Freiburg und ihre Tochterfirmen machen Schulden auf Rekordniveau. Nun wurde die Marke von einer Milliarde Euro übersprungen. Gleichzeitig investierten sie gewaltige Summen.

Die Stadionbaugesellschaft investierte 40 Millionen Euro.  | Foto: Thomas Kunz
Die Stadionbaugesellschaft investierte 40 Millionen Euro. Foto: Thomas Kunz
1/2
Die Stadt Freiburg war zum 31. Dezember 2020 an 34 Unternehmen, darunter einige reine Verwaltungsgesellschaften, sowie fünf Eigenbetrieben beteiligt. Die Palette reicht von der "Freiburg, Wirtschaft, Tourismus und Messe ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.