Kommunalwahl

"Freiburg Lebenswert" will Bürgerentscheid zum SC-Stadion

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Fr, 14. Februar 2014 um 13:50 Uhr

Freiburg

Der Verein "Freiburg Lebenswert" tritt mit Gerlinde Schrempp als Spitzenkandidatin zur Kommunalwahl am 25. Mai an. Schrempp kündigte an, der Verein werde einen Bürgerentscheid wegen des geplanten neuen SC-Stadions herbeiführen. Wann genau das sein werde, sei noch offen.

Am Freitag stellte der Verein seine Kandidatenliste für die Wahl vor sowie einige der Themen, mit dem die Liste in den Wahlkampf ziehen will. Darunter sind die Themen Bürgerbeteiligung, die Erhaltung des Stadtbilds, von Grünflächen und Schrebergärten, Wald- und Naherholungsgebieten. Die Kandidaten der Liste sprechen sich gegen "Bauen auf Teufel komm raus". Der gegenwärtige ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ