Immer wieder bewegende Chorproben

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Mi, 16. November 2011

Freiburg Mitte

VEREINT IM VEREIN: Der "Gospel Choir" probt donnerstags im Luther-Gemeindezentrum und feiert Anfang Dezember 25-Jähriges.

STÜHLINGER. Stühle? Noten? Fehlanzeige. Wenn sich der "Gospel Choir" donnerstagabends im Gemeindezentrum der evangelischen Lutherkirche trifft, wird dort alles beiseite gerückt, was stört. Nur das Keyboard bleibt – denn das braucht Carsten Schulz, der Mitgründer und seit 25 Jahren mit voller Überzeugung dabei gebliebene Leiter des schwungvollen Gospelchors. Vor ihm und um ihn stehen alle mitten im Raum und legen los – mit Singen, vor allem aber auch mit viel Bewegung.

Sie rollen die Schultern, gehen in die Knie, kreisen mit den Hüften. Mitten drin steht Carsten Schulz, singt "brrr", "mmmmh" und "aaah" in die ihm nachsummende Runde und spielt schon beim Aufwärmen den Animateur. Immer voller Elan, immer begeistert. Wenn er redet, klingt er, als habe er eine Mission: "Wer hier mühselig und beladen reinkommt, geht gut gelaunt wieder weg." Wie das funktioniert? "Alle lassen hier irgendwann los", sagt er: "Die Leute gehen richtig ab." Seit 25 ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ