Über die Jahrhunderte hinweg

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Sa, 22. Mai 2010

Freiburg Ost

Jeden Sommer wieder treffen sich vertraute und neue Gäste im Loretto-Damenbad – Silvia Cavallucci erzählt seine Geschichten.

WIEHRE. Was macht Frau Zeitz unterm Nussbaum? Wo hat Rosemarie begriffen, dass sie genug gearbeitet hat und ihren Ruhestand genießen will? Warum wünscht sich Samara eine klare Regelung für den einzigen hier erlaubten Mann? Und: Was haben diese drei – und noch viele andere – Frauen gemeinsam? Genau das, was auch Silvia Cavallucci umtreibt: Die Liebe zum Loretto-Damenbad. Die Autorin hat ihre Begeisterung in vielen Geschichten in einem bunten Buch umgesetzt – rund um "Sommer, Sonne, Damenbad".

Sonne? Die war am Donnerstagabend ganz weit weg. Es war kühl und grau und das Wasser im Becken glitzerte still und ungestört. Drumherum aber war umso mehr Rummel: Viele Frauen, weniger Männer; etliche Ältere, einige Jüngere; manche mit Kleinkindern, eine Gruppe Musliminnen mit Kopftuch.

Und mittendrin steht lächelnd Silvia Cavallucci: 1967 im Wiesental geboren, 1993 ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ