Weltkriegsfolgen

Freiburg rechnet mit weiteren Blindgängern im Baugebiet Kleineschholz

Anika Maldacker

Von Anika Maldacker

Fr, 03. Februar 2023 um 11:30 Uhr

Freiburg

Nach dem Weltkriegsbombenfund im Januar im Freiburger Stadtteil Stühlinger hält das Rathaus dort weitere Funde für möglich. Im Sommer soll ein Verdachtsfall in Kleineschholz überprüft werden.

Auch im kommenden Baugebiet Kleineschholz entlang der Güterbahnlinie rechnet das Amt für öffentliche Ordnung mit einer erhöhten Gefahr auf Weltkriegsbomben. Erst Mitte Januar musste in der Nähe, auf einem Baugebiet an der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung