Endlich wieder offen für alle

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Mi, 06. Februar 2013

Freiburg

Im Stadtteiltreff "Lama 97" kann dank neuer Feuertreppe der Saal voll genutzt werden.

WIEHRE. Jahrelang konnten größere Gruppen das Obergeschoss des städtischen Gebäudes Langemarckstraße 97 ("Lama 97") nicht nutzen, weil ein zweiter Fluchtweg fehlte. Das schränkte Vereine und Gruppierungen ein, vor allem die Bewohnerinitiative "Westlich der Merzhauser Straße". Deshalb hat die Stadtverwaltung jetzt nachgerüstet und eine Feuertreppe einbauen lassen. Bis zum Sommer soll der Stadtteiltreffzudem ein neues Dach und einen neuen Anstrich bekommen. Kosten insgesamt: rund eine halbe Million Euro.

Im Moment sieht der große Veranstaltungsraum im Obergeschoss noch etwas karg aus, aber das soll sich bald ändern. Jetzt, wo der Saal wieder uneingeschränkt nutzbar ist, möchte die Bewohnerinitiative ihn wohnlicher herrichten. Eine Anwohnerin habe sich bereit erklärt, neue Vorhänge zu nähen, erzählt Quartierssozialarbeiterin Isabel Braig. Denn ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ