Nach Streit um Homepage

Carola Sonne legt beim Verein "Z'sämme" ihr Amt nieder

Bettina Gröber

Von Bettina Gröber

Do, 12. Mai 2016

Freiburg Tuniberg

Die bisherige Vorsitzende des Vereins "Z’sämme" ist der Meinung, dass die Homepage nicht im Vereinsinteresse gepflegt wird.

WALTERSHOFEN. Für einen Paukenschlag sorgte Carola Sonne bei der Mitgliederversammlung des Waltershofener Vereins "Z’sämme". Die Vorsitzende, deren Amtszeit eigentlich bis 2017 gelaufen wäre, legte ihr Amt nieder. Sonne wirft Johannes Fiedler, der die Homepage des Vereins als seine private Seite betreut, vor, die Webseite und das Logo von "Z’sämme" für vereinsfremde Zwecke zu missbrauchen. Der restliche Vorstand sieht das anders.

Bevor es zum Eklat kam, ging es zunächst um das Tagesgeschäft des vor sieben Jahren gegründeten Vereins. Dass das von "Z’sämme" vorangetriebene Projekt eines Begegnungshauses im ehemaligen Farrenstall an der Umkircher Straße stetig voranschreitet, war dabei nur eines der Themen, zu denen sich Carola Sonne in ihrem Jahresrückblick äußerte. Insgesamt 4500 freiwillige Arbeitsstunden steckten inzwischen im Farrenstall. Grund zur Freude gebe es unter anderem, weil das Baurechtsamt in der Auseinandersetzung mit Nachbarn des Farrenstalls schließlich dem Verein Recht gegeben habe: ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ