Die Jugend als Problemfall

unserer Mitarbeterin Silvia Faller

Von unserer Mitarbeterin Silvia Faller

Fr, 24. April 2009

Freiburg

Grundsatzdebatte im Ortschaftsrat Tiengen über junge Menschen, die über die Stränge schlagen.

TIENGEN. Aus der Diskussion darüber, wofür der Ortschaftsrat Tiengen in diesem Jahr seine Verfügungsmittel einsetzen soll, entwickelte sich eine Grundsatzdebatte über Jugendliche, die über die Stränge schlagen. Der Vorschlag, zwei Holzbänke – die dann vor allem von Jugendlichen genützt würden – am Tuniberghaus aufzustellen, wurde daraufhin erst einmal vertagt.

Die Schilderungen der Ortsvorsteherin Ruthild Surber und der Ortschaftsrätin Christa Bähr zeigen: Auch Tiengen ist keine Insel der Seligen. Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren sorgten regelmäßig für Randale im Pausenhof der Markgrafengrundschule. Wegen Sachbeschädigungen und Lärmbelästigung sei bereits die Polizei eingeschritten. Am heutigen Freitag soll nun im Ratssaal eine Aussprache zwischen Jugendlichen, ihren Eltern, der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung