Account/Login

Freiburg

An der Grenze von Lehen und Landwasser könnten auf Baumschule-Gelände Wohnungen entstehen

  • Do, 12. Juli 2018
    Freiburg

     

Am Rand des Lehener Bergles im Freiburger Westen könnte ein kleines Wohngebiet entstehen. Zwischen den Stadtteilen Lehen und Landwasser werden Flächen frei, weil die Baumschule Vonderstrass einen Teil ihres Betriebes auslagern möchte. Das Rathaus hat zudem Potenziale am angrenzenden Bussardweg in Landwasser erkannt. Details möchte das Stadtplanungsamt erst bei einer Infoveranstaltung am Dienstag erläutern. Der Bürgerverein Landwasser und Lehens Ortsvorsteher Bernhard Schätzle zeigen sich offen für die Veränderungen.

Für den Reitplatz (vorne) und den Lage...tergrund sieht man das Lehener Bergle.  | Foto: Ingo Schneider
Für den Reitplatz (vorne) und den Lagerplatz (dahinter) gibt es die Idee einer Wohnbebauung. Links schließt sich das eigentliche Baumschulengelände an. Im Hintergrund sieht man das Lehener Bergle. Foto: Ingo Schneider
1/3
Den Gartenbaubetrieb Vonderstrass gibt es seit mehr als 80 Jahren, geführt wird er inzwischen von Georg Vonderstrass und seinem Bruder Christof, der in Lehen auch im Ortschaftsrat sitzt. Die Familie habe schon länger überlegt, ob es für den Nordteil des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar