Account/Login

Landwasser

Für neues Einkaufszentrum sind bislang keine Arkaden vorgesehen

  • Fr, 14. September 2018
    Freiburg

     

Beim Bürgergespräch mit dem Unternehmer Peter Unmüßig blieb ungeklärt, ob das geplante neue Einkaufszentrum Landwasser vielleicht doch noch schattenspendende Arkaden bekommen kann. In einigen anderen Punkten konnte auf Anregungen der Landwasseraner Bürger eingegangen werden.

Dass für das neue Einkaufszentrum kein...üngsten Infoveranstaltung auf Kritik.   | Foto: Archivfotos: Thomas Kunz
Dass für das neue Einkaufszentrum keine schattenspendenden, überdachten Arkaden vorgesehen sind, wie es sie jetzt gibt, stieß bei der jüngsten Infoveranstaltung auf Kritik. Foto: Archivfotos: Thomas Kunz

FREIBURG-LANDWASSER. Am Mittwochabend war es wieder einmal soweit: Der Bauunternehmer Peter Unmüßig hat auf Einladung des Bürgervereins Landwasser in der evangelischen Zachäusgemeinde über den derzeitigen Stand bei der Planung des neuen Einkaufszentrums (EKZ) informiert. Ein Kritikpunkt blieb ungelöst: Der Siegerentwurf als Ergebnis des Architektenwettbewerbs sieht keine Arkaden als Regen- und vor allem als Sonnenschutz in Hitzesommern vor, die voraussichtlich künftig weiter zunehmen werden.

Wird das neue Einkaufszentrum zu einem "Backofen"? So bezeichnet eine Frau im mehr als 100-köpfigen Publikum das ebenfalls von Peter Unmüßig errichtete Einkaufszentrum Westarkaden im Stadtteil Mooswald, das trotz seines Namens ohne Arkaden und damit im Sommer unerträglich heiß sei. Dort stünden derzeit einige ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar