Ausschreibung

2015 soll es in Freiburgs Innenstadt kostenloses WLAN geben

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mi, 04. September 2013 um 18:15 Uhr

Freiburg

Ab 2015 soll es in der gesamten Freiburger Innenstadt möglich sein, kostenlos das Internet zu benutzen. Der noch zu findende Anbieter soll gleichzeitig auch für die Vermarktung von Werbeflächen in der Stadt zuständig sein.

Dies hat Bernd Dallmann, Geschäftsführer der "Freiburg, Wirtschaft, Touristik und Messe GmbH" (FWTM) gegenüber der BZ angekündigt. 2014 wird die Vermarktung von Werbeflächen an Warte- und Toilettenhäuschen und Reklame auf Info- und Plakattafeln neu ausgeschrieben, erklärt Dallmann. Bis dahin kümmert sich die Berliner Wall AG darum. Dallmann will, dass der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung