Account/Login

Amtsgericht Freiburg

37-Jähriger wegen Beleidigung und Bedrohung einer Ladenbesitzerin vor Gericht

Simone Lutz
  • Fr, 20. Oktober 2017, 09:25 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Hausfriedensbruch, Nötigung, versuchte Körperverletzung. Das alles wird einem 37-jährigen Mann vorgeworfen, der im Februar zusammen mit seiner damaligen Freundin eine Ladenbesitzerin im Stühlinger angegriffen haben soll.

Dem 37-Jährigen werden Hausfriedensbru...ersuchte Körperverletzung vorgeworfen.  | Foto: dpa
Dem 37-Jährigen werden Hausfriedensbruch, Nötigung und versuchte Körperverletzung vorgeworfen. Foto: dpa
Am 15. Februar war die Ladenbesitzerin in ihrem Geschäft an der Klarastraße allein. Vor Gericht erzählt sie am Donnerstag, wie eine ihr wildfremde Frau hereingestürmt sei, gebrüllt habe "Lass ihn in Ruhe!" und sie bedrängt, bedroht und vulgär beleidigt habe.
"Ich habe noch nie in meinem Leben solche Angst ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar