Städtisches Projekt

Bei einem Workshop können sich Bürger über Integration beteiligen

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Sa, 23. Februar 2019 um 19:52 Uhr

Freiburg

Im ersten Workshop zum Leitbild Migration und Integration ging es um Klischees und Vorurteile. Bürgerinnen und Bürger können bei der Entwicklung eines neuen städtischen Leitbilds mitwirken.

Welche Fragen drücken Interesse an einer anderen Person aus – und wann mischen sich Vorurteile gegenüber anderen kulturellen Hintergründen als den eigenen mit hinein? Um solche Aspekte ging es am Donnerstagabend im Paulussaal im ersten von drei Workshops, bei denen sich Bürgerinnen und Bürger an der Entwicklung eines neuen städtischen Leitbilds Migration und Integration beteiligen können. Das Schwerpunktthema diesmal: "Austausch und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung