Account/Login

Diskussion

BZ-Hautnah: Wie lebt es sich in Landwasser?

Simone Höhl
  • Fr, 09. März 2018, 19:37 Uhr
    Freiburg

     

In Landwasser lebt es sich eigentlich schön, aber es gibt einige Probleme: Das war der Tenor bei der Podiumsdiskussion, zu der die BZ in den Stadtteil geladen hat.

Oberbürgermeister Dieter Salomon versp...rüfaufträge mit ins Rathaus zu nehmen.  | Foto: Carlotta Huber
Oberbürgermeister Dieter Salomon versprach, einige Prüfaufträge mit ins Rathaus zu nehmen. Foto: Carlotta Huber
1/3
"In Landwasser lebt es sich sehr gut, sehr ruhig und man hat viel Spaß", sagt der 16-jährige Ibrahim El-Khalili. Kicherndes Raunen im Saal der St.-Petrus-Canisius-Gemeinde, in dem 150 Bürgerinnen und Bürger sitzen, darunter viele ältere. Der Älteste auf dem Podium betont, wie schön und grün der Stadtteil ist: "Und abgehängt sind wir schon lange nicht", meint Dieter Dormeier vom Bürgerverein.
In den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar