Vor dem Bürgerentscheid um ein neues SC-Stadion

Das sagen die Stadion-Befürworter

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mi, 21. Januar 2015 um 12:07 Uhr

Freiburg

Am 1. Februar können alle Freiburgerinnen und Freiburger darüber abstimmen, ob sie für oder gegen den Bau eines neuen Stadions für den SC Freiburg am Wolfswinkel sind. Wir haben Stadion-Befürworter nach ihren Gründen gefragt.

"Rollstuhlfahrer stehen im Regen"
Bruno Grasy, 15, Gymnasiast:
Ich stehe bei jedem Heimspiel des SC auf der Nordtribüne und bin auch ab und zu auswärts dabei; in der U13 habe ich selbst beim SC gespielt, jetzt spiele ich bei Post-Jahn. An einem neuen Stadion führt kein Weg dran vorbei; der Wolfswinkel ist die perfekte Lage. Das alte Stadion reicht einfach nicht mehr aus. Auf Nord sehen wir zwar noch ganz gut, aber die Gästefans auf Süd, das höre ich immer wieder, sehen ganz schlecht aufs Spielfeld; die Rollstuhlfahrer stehen im Regen, und wir haben zu wenige Eingänge und müssen oft lange anstehen. Wenn nicht jetzt was passiert, geht die Diskussion in zwei Jahren wieder los. Deshalb engagiere ich mich in der Initiative "Stadion in Freiburg". Am Beispiel von Mainz – auch wenn das nicht gerade mein Lieblingsstadion ist, es liegt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ