Account/Login

Der kurze Weg vom Standesamt in die Abschiebehaft

  • Mi, 21. Dezember 2011
    Freiburg

     

Eine Frau, die vor 19 Jahren aus Montenegro geflohen ist, wurde im Standesamt verhaftet, wo sie ihr Aufgebot vorbereiten wollte.

Sie wollte zusammen mit ihrem künftigen Ehemann ihr Aufgebot bestellen – doch dann wurde Ljuljeta Ademaj beim Standesamt verhaftet und in Handschellen abgeführt. Hinter dieser dramatischen Szene, die sich am vergangenen Freitagvormittag ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar