Leute in der Stadt

Der Zahnarzt Wolfang Lapp engagiert sich für Menschen in Afrika

Julia Dannehl

Von Julia Dannehl

Mo, 06. November 2017

Freiburg

Wenn Wolfgang Lapp von Afrika erzählt, spielen die Armut und das Leid, das er dort gesehen hat, eine untergeordnete Rolle. Der 65-Jährige berichtet von Lebensfreude und einer scheinbar unzerstörbaren positiven Einstellung. Lapp ist Oralchirurg und seit vielen Jahren für Hilfsorganisationen im Einsatz – auf Mercy-Ships oder mit „Zahnärzte ohne Grenzen“, in Madagaskar, Indien oder Benin.

Als Zahnarzt in einem reichen Land sieht er eine Bringschuld gegenüber denen, die es nicht so gut haben. Seit seinem Studium engagiert er sich, wo er kann. Während seiner aktiven Zeit als Zahnarzt in Freiburg war das nicht immer einfach. "Mit drei Kindern und einer eigenen Praxis war ich zeitlich nicht so flexibel", erklärt er. Das änderte sich, als er 2015 seine Praxis aufgab.

Seitdem verbringt er rund drei Monate ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ