Gastfamilien

Die erste Generation UWC-Schüler verlässt Freiburg: Abschied vom Familienmitglied auf Zeit

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Do, 10. März 2016

Freiburg

Birak Kassahun aus Äthiopien, Schüler am United World College, hat in Freiburg bei Martin Destruelle eine Ersatzfamilie gefunden.

Alles ist wie immer: Es kommen viele Gäste, und mittendrin sitzt Birak Kassahun (19). Das Feuer vom Grill sorgt im Garten von Martin Destruelle in der Kleingartenanlage nahe der Eschholzstraße trotz des kühlen Wetters für erträgliche Temperaturen. Es gibt Fleisch und Baguette. Seit eineinhalb Jahren hat Birak Kassahun einige solcher Feiern erlebt: Als er aus Äthiopien ans United World College (UWC) kam, wurden Martin Destruelle, dessen Frau und ihr Sohn seine Ersatzfamilie. Kürzlich haben sie Abschied gefeiert.

Es ist eine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ