Account/Login

Universitätsklinik Freiburg

Sportmedizin unter Plagiatsverdacht – Dickhuth betroffen?

Wulf Rüskamp
  • & aktualisiert am Donnerstag um 10.30 Uhr

  • Mi, 02. März 2011, 20:01 Uhr
    Südwest

     

Der Sportmedizin der Freiburger Universitätsklinik droht ein neuer Skandal: Dabei geht es um Plagiate bei wissenschaftlichen Arbeiten – und nach Medienangaben ist auch Hans-Hermann Dickhuth, der Chef der Sportmedizin, betroffen.

Freiburger Sportmedizin   prüft Plagiatsverdacht  | Foto: dpa
Freiburger Sportmedizin prüft Plagiatsverdacht Foto: dpa
In der Sportmedizin der Freiburger Uniklinikum sind drei wissenschaftliche Arbeiten verfasst worden, die auffällig viele ähnliche Passagen aufweisen – ohne dass diese als Zitate gekennzeichnet sind. Laut ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar