Freie Bahn für die neue Tramlinie

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Fr, 16. Januar 2015

Freiburg

Feierlicher Baubeginn der Stadtbahnlinie über den Rotteckring / Arbeiten am 66 Millionen Euro teuren Projekt beginnen im Februar.

Der Bau von Freiburgs neuer Stadtbahnlinie über den Rotteckring hat offiziell begonnen. Am Donnerstag setzten Vertreter von Stadt, Land und Bund das Großprojekt mit einem symbolischen Spatenstich aufs Gleis. Mit dem Stadtbahnbau geht die Erweiterung des Stadtzentrums einher – geplante Gesamtkosten: 66 Millionen Euro.

"Ein wunderbarer Tag für Freiburg", sagte Oberbürgermeister Dieter Salomon. Nach 25 Jahren Diskussion gehe es an die Verwirklichung. Mit dem Bau der Straßenbahnlinie über den Rotteckring werden Schulen und Arbeitsplätze an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen, sagte der OB. Parallel ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ