Schrotträder

Garten- und Tiefbauamt kündigt Herbstputz von Radparkplätzen an

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mi, 03. Oktober 2018 um 11:45 Uhr

Freiburg

Eine Aktion gegen Schrotträder und Dauerparker: Sechs Parkanlagen werden vom Garten- und Tiefbauamt gereinigt und repariert. Besitzer müssen vorher ihre Räder abholen, sonst wird’s teuer.

Einen Herbstputz bei den Radparkplätzen kündigt das Garten- und Tiefbauamt an – und damit den Start seines neuen Konzepts für mehr Radabstellplätze in der Stadt. Das Amt lässt die ersten sechs Abstellanlagen reinigen und reparieren. Vorher müssen alle Räder weg. Nebeneffekt der Aktion: Die Schrotträder werden aussortiert. Abgeräumt wird auch die große Anlage im Bereich der Tramgleise vor der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung