Geburtstagsparty mit Rangelei

Sina Gesell

Von Sina Gesell

Di, 10. Juni 2014

Freiburg

Bei der weitgehend friedlichen "Love or Hate"-Parade geraten Demonstranten und Polizei kurzzeitig aneinander.

Ganz friedlich geblieben ist es nicht bei der unangemeldeten "Love or Hate"-Parade des autonomen Zentrums KTS (kurz für Kulturtreff in Selbstverwaltung) am Samstag. In der Freiburger Innenstadt kam es zu einem Gerangel zwischen Teilnehmern der Demonstration und der Polizei. Ansonsten war es eine entspannte KTS-Geburtstagsparty.

Die "Love or Hate"-Parade hatte friedlich angefangen: Am frühen Nachmittag versammelten sich einige Hundert Demonstranten vor der Johanniskirche. Mit entspannter Musik, pinken Luftballons und bunten Pappwagen feierte die KTS zum einen ihr 20-jähriges Bestehen, zum anderen setzte sie ein ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung