Geldstrafe für Blockierer beim Polizeieinsatz

Thomas Goebel

Von Thomas Goebel

Do, 03. September 2009

Freiburg

Zweite Instanz erkennt bei KTS-Protest auf Landfriedensbruch.

In der Nacht von 27. auf den 28. Juli 2006 gegen Mitternacht nahm die Freiburger Polizei an der Unterführung nahe dem BZ-Haus in der Basler Straße einen Graffiti-Sprayer fest. Als die Beamten den Mann aufs Revier bringen wollten, kamen ihm aus dem nahe gelegenen autonomen Zentrum KTS nach und nach immer mehr Menschen zur Hilfe. Rund 120 Personen blockierten schließlich den Polizeiwagen und verhinderten so, dass er mit dem Festgenommenen wegfuhr.
In dem Tumult wurde ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung