Account/Login

"Gewalt ist nicht mehr einfach da"

  • Do, 12. Februar 2009
    Freiburg

     

Jan Philipp Reemtsma sprach in der Aula der Universität über Selbstzivilsierung und Barbarei in der Moderne.

Jan Philipp Reemtsma  | Foto: Ingo Schneider
Jan Philipp Reemtsma Foto: Ingo Schneider
Jan Philipp Reemtsma ist ein intellektueller Star – nicht nur wegen der vielen Preise und Ehrendoktortitel, die der 56-Jährige in den letzten Jahren verliehen bekommen hat. Reemtsma hat unter anderem Literatur an der Universität Hamburg unterrichtet; in seinen Büchern ist er auch Philosoph, Historiker, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar