Glück und Enttäuschung

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 02. Februar 2015

Freiburg

Stimmen zum Spiel: Reaktionen auf den Bürgerentscheid.

Das Ergebnis des Bürgerentscheids hat in dieser Klarheit viele überrascht. Die Bürgerinitiative "Pro Wolfswinkel" wollte sich gestern Abend nicht äußern. Hier die Reaktionen

Fritz Keller, SC-Präsident: "Herzlichen Dank an alle SC-Fans. Wir sind eine Heimat für Menschen aller Länder, aller Religionen. Wir sind eine Fußball-Familie hier in Freiburg. Bei der Nein-Sager-Gesellschaft, die wir heutzutage haben, ist das Ergebnis unglaublich. Ich freue mich sehr. Ich kann den Mooswäldern versprechen: Wir werden alles tun, um gute Nachbarn zu sein."

Dieter Salomon, Oberbürgermeister: "Die Gegner haben voll überzogen. Das gehört in einer Demokratie zwar dazu, ist aber nicht schön. Der Bürgerentscheid zeigt, dass die Stadt zum SC Freiburg steht, dass unsere Entscheidung von den Bürgern unterstützt wird. Wir wollen alles tun, dass die Befürchtungen der Anwohner nicht wahr werden. Dass die Anwohner vom Bürgerentscheid nicht begeistert sind, verstehe ich."

Wolf-Dieter Winkler, Fraktionsvorsitzender von Freiburg Lebenswert: "Die Emotionen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ