Junge wollen mehr Gehör

Christian Engel

Von Christian Engel

Sa, 15. März 2014

Freiburg

"Ring politischer Jugend Freiburg" hat nach dem ersten Jahr einen neuen Vorstand gewählt.

Der "Ring politischer Jugend Freiburg" (RPJ) hat am Donnerstagabend bei der Generalversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Nach einem ereignis- und erfolgreichen ersten Jahr will sich die 2013 neugegründete Organisation wieder für neue Projekte einsetzen. Vorstandsmitglied Julia Söhne hofft, dass Jugendparteien in der Stadt mehr Stimmen bekommen.

Die 2013 neugegründete Organisation "Ring politischer Jugend Freiburg" (RPJ) hat zur Generalversammlung ins Haus der Jugend geladen, mehr als 20 Mitglieder und Interessierte waren da. Vorstandsmitglied Julia Söhne gab einen ausführlichen Bericht über die Tätigkeiten im vergangenen Jahr. Die ersten sechs Monate war demnach der Vorstand damit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ