Account/Login

VAG & Polizei

Juristen bezweifeln, dass die Polizei an Großkontrollen im ÖPNV teilnehmen darf

Frank Zimmermann
  • Do, 16. Juni 2016
    Freiburg

     

Juristen bezweifeln die Rechtmäßigkeit einer Großkontrolle in Straßenbahnen. Die Polizei sieht sich auf der sicheren Seite.

"Dürfen die das?", titelt der Arbeitskreis kritischer Juristen (AkJ) seine Pressemitteilung zur mehrstündigen Großkontrolle der Polizei in Straßenbahnen. Auf der Suche nach zur Fahndung ausgeschriebenen Personen hatte die Polizei von 7 bis 14 Uhr an mehreren Haltestellen insgesamt 70 Personen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar