Kulturliste tritt wieder an - 48 Bewerber nominiert

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Fr, 28. Februar 2014

Freiburg

48 Bewerber für die Kommunalwahl nominiert / Stadtrat Wiedemann kandidiert nicht mehr.

Mit Stadtrat Atai Keller und den weiteren Spitzenkandidaten Brigitte von Savigny, Martin Flashar und Rolf Störtzer geht die Kulturliste in ihren dritten Kommunalwahlkampf. Sie bildet derzeit mit der Linken Liste und den Unabhängigen Frauen die Fraktionsgemeinschaft Unabhängige Listen. Man habe aus so vielen Bewerbern wie noch nie die 48-köpfige Liste aufstellen können, sagte Keller am Donnerstag in einem Pressegespräch im Morat-Institut. Ziel sei es, mit mindestens drei Bewerbern in den Gemeinderat einzuziehen.

2004 trat die Kulturliste zum ersten Mal bei der Kommunalwahl an – und schaffte auf Anhieb mit den Bewerbern Atai Keller und Paul Bert den Einzug in den Gemeinderat. 2009 gelang dies erneut, damals mit Keller und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung