Freiburger Kreis

Ex-Referee Merk plaudert in Freiburg aus dem Nähkästchen

Claus Zimmermann

Von Claus Zimmermann

Sa, 27. September 2014 um 00:00 Uhr

Fussball

20 Jahre hat er Spiele in der Bundesliga und auf internationaler Bühne gepfiffen. "Ein Schiedsrichter muss nicht alles sehen" – Ex-Referee Markus Merk zu Gast beim Freiburger Kreis.

"Das ist ja noch schöner – da will mir ein Schiedsrichter erklären, wie das Leben geht", echauffiert sich ein Hildesheimer Zuhörer. Wie reger Applaus für Markus Merks Vortrag zum Thema "Entscheidungen" beim Seminar des Freiburger Kreises bestätigt, ist die Meinung des einzelnen Funktionärs im Konzerthaus indes keineswegs repräsentativ.

20 Jahre hat der bekennende Pfälzer Merk Bundesliga-Spiele gepfiffen, dazu auf internationaler Ebene etliche Spitzenspiele. So hat der Lauterer – der sich öfter "Entscheider" nennt, als Schiedsrichter – unter erschwerten Bedingungen mehr entschieden, als Otto Normalentscheider. Einmal sogar die deutsche Meisterschaft. Aber nicht nur auf dem Fußballplatz, sondern ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ