Neue Zweigstelle ist eine "Onleihe"

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Di, 22. September 2009

Freiburg

Zeitungen und Videos zum runterladen bei der Stadtbücherei.

Hingehen und ausleihen war gestern. Heute können Stadtbibliotheksnutzer von der Audio-CD bis zur Zeitung auch etliches quasi vom heimischen Sofa aus direkt auf ihren Computer runterladen. Ausgeliehen ist es trotzdem, das heißt, nicht etwa angeeignet, denn anders als bei den üblichen Downloads aus dem Internet haben diese digitalen Leihgaben ein vorinstalliertes Verfallsdatum. Das neue Angebot heißt "Onleihe" und wurde am Montag von Bürgermeisterin Gerda Stuchlik und von der stellvertretenden Bibilotheksleiterin Ulrike Kraß der Presse vorgestellt.

Die Mediennutzung und das Leseverhalten änderten sich sehr, erklärt Ulrike Kraß, entsprechend müsse auch das Angebot angepasst und aktualisiert werden: "Jetzt öffnen wir ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung