Nie verlegen um neue gute Fotos und Produktideen

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Di, 20. August 2013

Freiburg

Der Freiburger Fotograf Karl-Heinz Raach hat vor 25 Jahren seinen anspruchsvollen kleinen Eigenverlag gegründet.

Am Anfang war ein Poster. Zwei Dutzend Fahrradfotos, vom stylischen Renner bis zum vielgeliebten ollen Göppel, malerisch arrangiert zu einem Gesamtkunstwerk – mit dem zog 1988 der Freiburger Fotograf Karl-Heinz Raach höchstpersönlich durch die kleinen Unistädte, in denen viel Fahrrad gefahren wurde. Ein Lager hatte sein frisch gegründeter Eigenverlag da noch nicht. Die 5000 Poster der ersten Auflage wurden in seinem Zimmer unterm Bett gehortet.

Das Posterprovisorium währte nicht lange, denn die Plakate waren schnell verkauft. Nun wird der Raach-Verlag "Karl-Heinz ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ