Per Beitrag finanzierter Nulltarif?

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Fr, 12. März 2010 um 19:12 Uhr

Freiburg

Regiokarte, Kurzstreckentarif, Sozialticket – das alles könnte irgendwann einmal Geschichte sein. Zum Beispiel dann, wenn sich die Idee durchsetzen würde, welche die Freien Wähler aus Freiburg in der Schublade haben.

Diese Woche hat Freie-Wähler-Chef Johannes Gröger schon einmal die Ratsfraktionen informiert. Die seien, so sagt er, sehr interessiert. Die offizielle Pressekonferenz wurde verschoben, weil zunächst noch ein paar rechtliche Dinge geklärt werden sollen.
Fest steht schon jetzt: Die Freien Wähler wollen einen kompletten Systemwechsel bei der Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs. Das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung