Albert-Ludwigs-Universität

Sanierung des KG II beginnt mit Verspätung

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

So, 13. August 2017 um 16:16 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Sanierung des Kollegiengebäude II der Albert-Ludwigs-Universität in der Innenstadt kann erst 2019 beginnen. Denn das Ausweichgebäude an der Rempartstraße wird nicht früher fertig.

Die große Uni-Rochade in der Innenstadt kann beginnen. Das Finanzministerium hat die Freigabe zur Sanierung und Erweiterung des Gebäudekomplexes an der Rempartstraße erteilt. In der einstigen Zentrale des Schluchseewerks sollen die Wirtschaftswissenschaften konzentriert werden. Die sind derzeit im Kollegiengebäude II am Platz der Alten Synagoge untergebracht.

Statt wie geplant in diesem Jahr wird ihr Umzug 2019 stattfinden. Erst dann kann das KG II rundumsaniert ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ