Gerolf-Staschull-Sporthalle

Sporthalle am Berufsschulzentrum nach knapp vier Jahrzehnten Wartezeit eingeweiht

Sina Schuler

Von Sina Schuler

Di, 24. Oktober 2017

Freiburg

Schon beim Bau des Berufsschulzentrums an der Bissierstraße 1979 war eine Sporthalle versprochen, doch immer fehlte das Geld. Nun wurde die Halle, die Schüler und Rollstuhlsportler nutzen, offiziell eingeweiht.

Seit 38 Jahren ist sie versprochen, am Montag ist die Sporthalle für das Berufsschulzentrum an der Bissierstraße nun offiziell eingeweiht worden. In dem 8,5 Millionen teuren Neubau sollen nicht nur die 4500 Schüler der drei Schulen Sport machen; auch Freiburgs Rollstuhlsportler nutzen künftig die barrierefreie Gerolf-Staschull-Halle.

Schon beim Bau des Berufsschulzentrums 1979 im Stadtteil Stühlinger war auch eine Sporthalle geplant. Doch fehlte für das Projekt all die Jahre das Geld. Der ehemalige Gewerbeschulleiter, Hans Lehmann, hat bis zu seiner Pensionierung 2014 immer wieder daran erinnert und "uns mit Briefen bombardiert", sagte Dieter Salomon am Montag.

Inoffiziell hieß das Projekt schon lange Lehmann-Halle. "Wir können ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ