Deutsch-französisches Gipfeltreffen

Spritzattacke auf Merkel und Sarkozy in Freiburg

Annemarie Rösch, Peter Disch, Constance Frey, dpa

Von Annemarie Rösch, Peter Disch, Constance Frey & dpa

Fr, 10. Dezember 2010 um 14:16 Uhr

Freiburg

Zwischenfall beim deutsch-französischen Gipfel in Freiburg: Nicolas Sarkozy und Angela Merkel sind bei ihrem Bad in der Menge beinahe wirklich nass geworden. Beim Gang über den Münsterplatz spritzte ein Mann Wasser in ihre Richtung.

Abgefeuert wurde die kleine Fontäne kurz, nachdem Merkel und Sarkozy den Roten Teppich verlassen hatten – und zwar von einem französischen Mann und nicht von einer Frau, wie zunächst berichtet.

Journalisten und Fotografen schoben sich in die Nähe der beiden Spitzenpolitiker, es entstand ein kleines Gedränge. Als Merkel und Sarkozy Hände von Bürger schüttelten, spritzte plötzlich die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung