Account/Login

Dietenbach-Check (13)

So haben sich neue Stadtteile auf Freiburgs Mietmarkt ausgewirkt

Fabian Vögtle

Von

Fr, 15. Februar 2019 um 17:25 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Ab Ende der 90er Jahre entstanden in Freiburg die neuen Stadtteile Rieselfeld und Vauban. Ihre einst günstigen Mietpreise sind heute höher als die im städtischen Durchschnitt.

Der Stadtteil Rieselfeld im Jahr 2003,...eplanten, neuen Baugebiets Dietenbach.  | Foto: Brigitte Sasse
Der Stadtteil Rieselfeld im Jahr 2003, als dort noch längst nicht alle Flächen bebaut waren – links oben liegt ein Teil des jetzt geplanten, neuen Baugebiets Dietenbach. Foto: Brigitte Sasse
1/3
Wie haben die beiden Neubaugebiete Rieselfeld und Vauban in den vergangenen Jahren die Wohnungssituation in Freiburg beeinflusst? Diese Frage wird mit Blick auf den Bürgerentscheid zu Dietenbach heiß diskutiert. Hat der Bau für rund 5500 Bewohner in Vauban und knapp 10 000 Menschen in Rieselfeld auf dem Mietwohnungsmarkt für Entspannung gesorgt?
Mieterhöhung um fast 80 Prozent
Die Gegner des geplanten Stadtteils streiten solche positiven Effekte ab und verweisen auf den Mietspiegel.
"Vauban war einst ein Versprechen", sagt Jürgen Messer. Familienfreundlich und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar