Panne in Freiburg

UB-Fassade wird noch immer nicht repariert – und das Amt schweigt

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Fr, 26. Oktober 2018 um 13:48 Uhr

Freiburg

Seit August ist die Universitätsbibliothek rundum eingezäunt, seit Wochen tut sich dort so gut wie nichts. Warum Teile aus der Fassade fielen und wann der Schaden behoben sein wird, beantwortete das zutändige Landesamt nicht.

Das zuständige Landesamt "Vermögen und Bau Freiburg" teilte auf Anfrage weder mit, was die Ursache für das Herabfallen eines Blechteils aus der Fassade ist noch wie das Problem behoben wird und wann die Arbeiten enden. Auch Fragen zu Kosten und Haftung blieben unbeantwortet.

Es gibt Rechtsstreits mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ