Umgestricktes Liniennetz

Mit dem neuen Fahrplan müssen sich die Nutzer umstellen

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Fr, 20. Juli 2018 um 09:36 Uhr

Freiburg

Wer Stadtbahn fährt, muss sich von Mitte März 2019 an umstellen. Mit dem Fahrplanwechsel strickt die Verkehrs-AG ihr Liniennetz um.

Eingeflossen sind die Erfahrungen seit der Eröffnung der Messelinie im Jahr 2015, die besser als erwartet angenommen wird. Ein Überblick: Gänzlich unverändert bleibt einzig die rote Stadtbahnlinie 1 zwischen Littenweiler und Landwasser. Die grüne Stadtbahnlinie 2 fährt wie bisher von Günterstal zur Hornusstraße in Zähringen. Allerdings nimmt sie künftig vom Bertoldsbrunnen aus den Schwenk über Hauptbahnhof, neues Rathaus im Stühlinger und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung