Chilenische und deutsche Jugendliche in Flüchtlingsheim

Von Fremden für Fremde

Bettina Gröber

Von Bettina Gröber

Do, 25. Februar 2016

Freiburg

Chilenische und deutsche Freiwillige luden zu einem Aktionstag für Flüchtlingskinder ein.

Papierflieger sausen durch die Luft, bunt geschminkte Kindergesichter lachen, Dosen werden mit Bällen schwungvoll vom Tisch gefegt: Bei einem Aktionstag, den chilenische und deutsche Freiwilligendienstleistende gemeinsam organisierten, durften sich die Kinder im Flüchtlingswohnheim in der Hammerschmiedstraße am Dienstag austoben. Mit den jungen Helfern wurde gespielt, gebastelt und gemalt.

Sie sind seit November in Freiburg, haben schon einiges über die Stadt und das soziale Engagement erfahren – und helfen auch selbst: Elf junge Chileninnen und Chilenen werden für ein Jahr vom Badischen Roten Kreuz betreut, während sie einen einjährigen Freiwilligendienst in Freiburg und der Region absolvieren. Was sie bis zu ihrer Ankunft in Deutschland nur aus den Medien kannten, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ