Verkehr

Freiburger Handwerker klagen über zu wenig Parkplätze für Montage-Autos

Joshua Kocher

Von Joshua Kocher

Mi, 14. Oktober 2020 um 14:06 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Freiburger Innenstadt soll künftig möglichst autofrei werden. Weil immer mehr Stellplätze verschwinden, stehen Handwerker vor einem Problem: Wo parken sie ihre Montage-Fahrzeuge?

Es erinnert an eines der deutschesten Klischees: das Reservier-Handtuch auf der Pool-Liege. Über Wochen fuhren die Angestellten der Fensterbaufirma Leonhard Paul vergangenes Jahr den betriebseigenen Smart abends auf eine Baustelle an der Gruberhofstraße in Betzenhausen – um einen Parkplatz über Nacht zu reservieren.
Die Firma wurde beauftragt, neun Fenster in einem Mehrfamilienhaus einzubauen. Einen Parkplatz für ihre vier Montage-Kombis hätten sie fast nie gefunden und sich deshalb oft ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung