Landgericht Freiburg

Freiburger Kripo-Beamter kommt aus der U-Haft frei

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Di, 13. Februar 2018 um 19:00 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Nach 20 Monaten in Untersuchungshaft ist ein vom Dienst suspendierter Kriminaloberkommissar aus Freiburg wieder auf freiem Fuß. Warum zieht sich der Prozess so lange hin?

Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe folgte damit einer Beschwerde des Verteidigers Sebastian Glathe – obwohl es davon ausgeht, dass Fluchtgefahr bestehe und dass der Mann mit hoher Wahrscheinlichkeit verurteilt werden werde.

Gegen den Kripo-Beamten wird am ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ