Verfolgung

Freiburger Polizei nimmt vier junge Graffiti-Sprayer fest

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 28. September 2020 um 16:51 Uhr

Freiburg

Beamte des Freiburger Polizeipräsidiums haben am Freitagabend vier junge Graffiti-Sprayer entdeckt. Nach einer Verfolgungsjagd hat die Polizei zwei Jugendliche mit Spray-Utensilien festgenommen.

Am vergangenen Freitagabend haben Zivilkräfte des Polizeipräsidiums Freiburg vier jugendliche Graffitisprayer auf frischer Tat ertappt. Laut Polizei entdeckten die Beamten die Jugendlichen im Bereich der Löwenstraße in der Innenstadt gegen 23.30 Uhr. Den Nachdem den Sprayern kurzzeitig die Flucht gelang, konnten zwei von ihnen nach kurzer Verfolgung eingeholt und festgenommen werden. Die beiden 15 und 17 Jahre alten Tatverdächtigen hatten bei ihrer Festnahme zahlreiche Spray-Utensilien bei sich.

Das Polizeirevier Freiburg-Nord hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft inwieweit den Beschuldigten weitere Straftaten zugeordnet werden können.