Account/Login

Interview

Freiburger Uni-Rektorin: "Präsenzlehre hat absolut Vorrang"

Anika Maldacker
  • Di, 17. Januar 2023, 13:20 Uhr
    Freiburg

BZ-Plus Seit mehr als zwei Jahren leitet Kerstin Krieglstein als Rektorin die Geschicke der Universität Freiburg. Ihre Amtszeit ist geprägt von der Pandemie und der Energiekrise. Wie geht sie damit um?

Rektorin Kerstin Krieglstein in ihrem Büro im Rektorat am Fahnenbergplatz  | Foto: Michael Bamberger
Rektorin Kerstin Krieglstein in ihrem Büro im Rektorat am Fahnenbergplatz Foto: Michael Bamberger
1/2
BZ: Frau Krieglstein, Sie sind nun etwas mehr als zwei Jahre Rektorin der Universität Freiburg. Welches Fazit ziehen Sie?
Kerstin Krieglstein: Ich bin begeistert von der Universität und beeindruckt davon, welche Projekte wir beginnen und erfolgreich zu Ergebnissen oder Zwischenergebnissen führen konnten. Beispielsweise haben wir im Wettbewerb "Europäische Hochschulen" mit unserer Allianz Epicur, an der neben Freiburg acht weitere europäische Universitäten beteiligt sind, Anfang 2022 den Verlängerungsantrag gestellt und ihn bewilligt bekommen. Seit November läuft die Anschlussförderung. Mit Epicur will die Europäische Kommission einen gemeinsamen Bildungsraum schaffen. Das ist ein Erfolg – auch um die Universität europäisch zu positionieren. Ein weiteres Beispiel ist die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar