Freude an der Musik und der Begegnung mit Menschen

Christiane Sahli

Von Christiane Sahli

Di, 11. Mai 2021

Bernau

Ursula Wäschle-Weiger gibt nach mehr als 30 Jahren die Leitung des Kirchenchors Bernau auf / Eine Nachfolgerin ist gefunden.

. Mehr als drei Jahrzehnte lang leitete Ursula Wäschle-Weiger den Kirchenchor Bernau – eine Zeit, in der für sie die Freude an der Chorarbeit nie aufgehört hat. Am Sonntag stand nun der Abschied an, im Gottesdienst übergab die langjährige Dirigentin den Taktstock an ihrer Nachfolgerin Iris Tjoonk.
Aus einer musikalischen Familie stammend entdeckte Ursula Wäschle-Weiger, aufgewachsen in Freiburg, schon früh ihre Liebe zur Musik. Zunächst lernte sie Blockflöte und sammelte Erfahrungen bei "Jugend musiziert". Später kam das Klavier hinzu und mit ihrer Mutter, einer begeisterten Chorsängerin, sang ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung