Freude über die neue Nutzung des Tretenhofs

Beate Zehnle-Lehmann

Von Beate Zehnle-Lehmann

Mo, 04. April 2011

Seelbach

Die Arbeiterwohlfahrt bilanziert Erfolge am Standort Seelbach und eine Verbesserung der Kinderbetreuung im Ort.

SEELBACH (bzl). Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat auch 2010 soziales Engagement in vielen Arbeitsstunden gezeigt. Die offene Frage einer neuen Nutzung des Tretenhofs, in dessen Gebäude die Zivildienstschule untergebracht war und die nach deren Schließung lange Zeit leer stand, fand eine Antwort. Die Sanierung des AWO-Kindergartens mit Einrichtung einer Kinderkrippe und Ganztagsbetreuung ergänzten den positiven Rückblick des Ortsvereins in der Hauptversammlung.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung